62010Jun

Adobe: Große Sicherheitslücke in diversen Programmen

Golem.de meldet:

Momentan gibt es eine gefährliche Sicherheitslück (CVE-2010-1297) in ein paar Adobe Produkten. Ziel der Angreifer ist es, das System des Opfers zu übernehmen. Eine Anti-Virtus-Software soll, wegen der Aktualität, nur bedingt helfen.

Betroffene Software ist:
Flash Player 10.0.45.2 und älter, Flash Player 9.0.262 und vorherige Versionen sowie Adobe Reader und Adobe Acrobat 9.3.2 und früher.

Nicht betroffen soll angeblich der Release Candidate des Flash Players 10.1 sowie Adobe Reader und Adobe Acrobat 8.x sein. Bei Adobe’s Reader (PDF) soll das Löschen der authplay.dll – Datei nicht mehr die Übernahme ermöglichen – der Abstürz ist die Folge. Ein Update ist bereits in Arbeit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *