202010Feb

Das AUS für Flash und H.264 ?

musthave-filme.de berichtete:

Vor kurzem hat Google die Firma On2 gekauft, welche das Videoformat VP8 entwickelt. Die Free Software Foundation fordert Google nun auf, dieses Video-Format auf YouTube einzusetzen. Sollte Google dieses Video-Format nun tatsächlich auf YouTube einsetzen und wie Apple auch bereits beim Ipad und dem Iphone auf Flash und H.264 verzichten, könnte dies für Flash und H.264 das Ende bedeuten.  Analysten gehen davon aus, dass, sollte Google den VP8-Codec auf YouTube tatsächlich einsetzen, dieser schnell eine Verbreitung von über 50 Prozent erreichen würde, nur durch YouTube.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *